.

.

Optikom L

Prüfstand zur mobilen Eichung von

Zusatzgeräten der Versorgungsindustrie

Beschreibung

.

Opticom L ist ein Programm zur mobilen Prüfung von Zusatzeinrichtungen. In einem Laptop installiert haben Sie die Möglichkeit, bis zu acht Geräte mit maximal vier Kanälen zu prüfen.

Der Prüfling wird mit vier verschieden großen Impulspaketen mit verschieden hoher Frequenz beschickt. Die Prüflinge summieren die Impulse in der vorher parametrierten Einstellung der Messperiode auf. Nach der ersten Messperiode wird der/die Prüfling/e mit dem Geber verglichen. Die Impulswerte werden in einer Ist / Soll Tabelle eingetragen.

Der Rechner ermittelt nun den Fehler des Prüflings. Vom Prüfer wird die richtige Höchstwertspeicherung im Tarifgerät überprüft

vollständige Dokumentation im PDF Format

zurück zur Produktübersicht

zurück zur Referenzseite