.

.

Pneumatischer Messwerkregler

für Druck und Temperatur

.

.. . . . . . . . .

Beschreibung

Zur direkten Messung und Regelung von Druck oder Temperatur. Oder zur Regelung aller Größen, die durch Messumformer in das Einheitssignal umgeformt worden sind. Sollwert und lstwert sind auf einer 100 mm - Segmentskala exakt ablesbar. Manometer für das Ausgangssignal.

Das eingebaute Verstärkerrelais erlaubt große Übertragungsentfernungen bei geringem Luftverbrauch.

Leichte Sollwerteinstellung von Hand.

Die gesamte lnstrumentenmechanik wie Messelement, Hebel, Gelenke, Zeiger etc. sind aus rostfreiem Stahl.

Qualität und Zuverlässigkeit zeichnen auch diese Geräteserie aus.

.

Technische Daten

Stickstofffedermesswerk für Messbereiche von –10°C bis 400°C (~50°C bis 500°C stickstoffgefülltem Messsystem) Messfühler und Kapillarleitung aus korrosionsbeständigem Stahl, Werkstoff -Nr. 1.4571. Zylindrische Messfühler für Flüssigkeiten, Spiralfühler für Gase.

Eingangssignal 0,2 ... 1,0 bar. Meßsystem mit Tombakbalg
Ausgangssignal 0,2...1,0 bar
Zuluft 1,4 bar +/- 0,1 bar
Luftverbrauch 0,2 Nm3/h <1,0 % des Skalenwertes
Messunsicherheit < 1,0 % des Skalenwertes
Linearitätsfehler < 0,5 % des Skalenwertes
Übertragungssinn Direkt: Ausgangssignal steigt bei steigender Messgröße
Invers: Ausgangssignal fällt bei steigender Messgröße
Regelfunktion Proportional (P) oder proportional-integral
Proportionalbereich XP=5 bis 200 % des Messbereichs
Nachstellzeit Tn = 0,05 bis 50 Minuten
Sollwert Direkt einstellbar durch Stellknopf
Umgebungstemperatur -15 °C bis 65°C
Anschlüsse Prozessanschluss 1/4 Innengewinde
Pneumatische Anschlüsse 1/8 NPT für Anschlussleitungen 6/4 mm
Gehäuse Aluminiumguss, Einbrennlackierung beige - Hammerschlag, staub- und spritzwasserdicht nach IP 45 (auf Anfrage IP 55)
Befestigung Wandmontage oder Tafeleinbau oder 2“-Rohrmontage
Gewicht ca. 3,5 kg
Abmessungen 192 x 144 x 88 mm

Technische Änderungen bleiben uns vorbehalten.

Technisches Informationsblatt im PDF-Format

zurück zur Produktseite