Stellungsmelder Typ SM

Beschreibung

Als Anbaugerät für pneumatische, hydraulische oder elektrische Stellantriebe.

Der Stellungsmelder signalisiert die Ventilstellung über einen analogen Messumformer (Drehwinkelmessumformer, Potentiometer) und / oder über Mikroschalter bzw. Schlitzinitiatoren.

Technische Daten:

EingangsgrößeHub 10 mm bis 100 mm stufenlos einstellbar
Schalter oder Schlitzinitiator Mikroschalter mit Wechselkontakt, einpolig, Schaltleistung 1 A/230V
Potentiometer90° Drehwinkel, Standard 200 oder 1000 Ohm
(andere Widerstandswerte auf Anfrage)
Stellungsmessumformer90° Drehwinkel, Ausgang 0 (4) ... 20 mA
Stromaufnahmeca. 36 mA
Speisespannung24V=

Für die eigensichere Ausführung nach EEx ib IIC T6 gelten folgende Werte:

Wirksame innere lnduktivität < 2mH
Wirksame innere Kapazität < 15 nF
Leerlaufspannung des Speisegerätes < 22 V
Kurzschlussstrom des Speisegerätes < 100 mA
GehäuseAluminiumguss, Schutzart 1P54

Technisches Infoblatt (PDF)